German | English

Medienberichte zur Verfassungsabstimmung (2003)

Alle Medienberichte im Liechtensteiner Vaterland und Liechtensteiner Volksblatt zwischen 1. Januar 2000 und 16. März 2003 zur Auseinandersetzung über die Verfassungsrevision wurden u.a. nach Quelle, Datum, Thema, Beitragstypen, Argumentationsrichtung, Aufmachung, Sprecher und Adressaten kodiert. Der Datensatz umfasst 2132 Fälle. Die Medienanalyse erfolgte im Rahmen des Projektes „Politische Kommunikation über Sachfragen“ im Kontext der Verfassungsabstimmung vom März 2003. Ein Methodenmix von Medieninhaltsanalyse, Panelbefragung, Nachabstimmungsumfrage, Dokumenten- und Versammlungsanalyse sollte Aufschluss über den Meinungsbildungsprozess in einem direktdemokratischen Verfahren geben.

Researches related to this thema
» Constitution
» Direct Democracy, Referenda
» Media, Public Communication

turkish voiceover