German | English

Community Education: Stark durch Bildung

Time:
06. July 2017 18:00 - 19:00
Location:
Liechtenstein Institute
St. Luziweg 2
Auf dem Kirchhügel
LI - 9487 Bendern


Am 6. Juli 2017 laden das Europäische Institut für interkulturelle und interreligiöse Forschung und das Liechtenstein-Institut zu einer Präsentation der Publikation „Community Education. Stark durch Bildung“ ein.

 

Die Publikation stellt den Abschluss eines internationalen Erasmus+-Projektes zu Community Education dar und bietet Einsichten und Erfahrungen, die die Projektgruppe auf ihrem dreijährigen Weg gewonnen hat. In einer Zeit, die von grossen Spannungen innerhalb Europas und von einer verbreiteten Politikverdrossenheit gekennzeichnet ist, hat die Erasmus+-Projektgruppe Möglichkeiten einer Aktivierung von Bürgerinnen und Bürgern zur Gestaltung des demokratischen Miteinanders theoretisch und praktisch ausgelotet. 

 

In dem Buch werden sowohl grundlegende theoretische Ansätze von Community Education als auch Erfahrungen aus dem regionalen Kontext – zum Beispiel die Projekte „Wohnen und Leben im Alter“ wie auch die „Selbstorganisation älterer Menschen“ aus Liechtenstein – wie auch aus dem europäischen Kontext geboten. Das Buch beweist, dass Community Education ein wegweisender Ansatz in der Bildungsarbeit ist.

 

 

Partner im Erasmus+-Projekt Community Education:

Europäisches Institut für interkulturelle und interreligiöse Forschung

Liechtenstein-Institut

Diakonie Württemberg

EU WAREHOUSE