Deutsch | Englisch

Brunhart, Andreas (2014): Methodenbericht zur Schnellschätzung des liechtensteinischen Bruttonationaleinkommens. Bendern (Arbeitspapiere Liechtenstein-Institut, 47).

Erscheinungsjahr:
2014
PDF Download (1.1 MB)

Abstract

Das Ziel des Projektes, dessen Methodik hier dargestellt wird, ist die Einführung einer jährlichen Schnellschätzung des liechtensteinischen Bruttonationaleinkommens, welche analog zur bereits existierenden BIP-Schnellschätzung bereits im Frühjahr und somit mehr als ein halbes Jahr vor Veröffentlichung der kompletten Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung Liechtensteins (Anfang Dezember) vorliegen soll. Damit würde sich die Publikationsverzögerung des BNE von 23 auf 15 Monate verringern. Die Schnellschätzung wird im Wesentlichen anhand eines multiplen Regressionsmodells unter Verwendung von Indikator-Variablen durchgeführt, welche eine starke Korrelation mit dem Bruttonationaleinkommen aufweisen. Die ermittelten Modelle verfügen über eine hohe Prognosegenauigkeit, sind mit überschaubarem Aufwand anwendbar und können als deutlich besser bezeichnet werden als die bis anhin angewandte Daumenregel, in der einfach die Wachstumsrate der BIP-Schnellschätzung auf das Bruttonationaleinkommen übertragen wird.



The aim of the project, whose methodological characteristics are outlined in this paper, is the introduction of an annual flash estimate of Liechtenstein’s gross national income. This GNI flash estimate shall be published in spring analogously to the existent GDP flash estimate around half a year before the entire national accounts is released by the beginning of December. This would reduce the GNI’s publication lag from 23 to 15 months. The flash estimate procedure consists of a multiple regression model that contains indicator variables with a high correlation to the GNI. The obtained models exhibit a high forecast accuracy, are applicable with relatively low effort and clearly outperform the rule of thumb used so far of applying the GDP flash estimated growth rates to GNI.

Forschungsbereiche
» Ökonomische Studien und Gutachten